Servicehotline:

+49 4131 / 777 56 70

Mo – Fr: 9:30 – 20:00 Uhr

AGB`s für Gutscheinanbieter

§ 1 Vertragsgegenstand

(1) Couponcatcher betreibt über die Internetseite www.couponcatcher.de ein Portal zum Verkauf und Erwerb von Gutscheinen jeglicher Art.

(2) Der Kunde vertreibt Dienstleitungen oder Waren. Diese Dienstleistungen oder Waren kann der Kunde über das Internetportal von Couponcatcher in Gutscheinform zu rabattierten Preisen anbieten. Pro Dienstleistung oder Ware kann je ein Gutschein angeboten werden.

(3) Jeder Gutschein wird auf der Internetseite von Couponcatcher sowie auf zwei Unterseiten angeboten. Das Angebot des Gutscheins beinhaltet eine Firmenbeschreibung des Kunden, die Kontaktdaten des Kunden, den Link zu der Firmenseite des Kunden, die Googlestandortkarte des Kunden sowie bis zu sechs Bilder der Ware oder der Beschreibung der Dienstleistung.

(4) Zusätzlich zu der Darstellung der Gutscheine auf den Seiten von Couponcatcher werden die Gutscheine in dem Newsletter an die Abnehmer der Gutscheine sowie auf folgenden Plattformen beworben: Google +, Twitter, Facebook, Amazon, Ebay, dhd24, Quoka und Kalaydo.

(5) Weitere Werbemaßnahmen behält sich Couponcatcher ausdrücklich vor.

 

§ 2 Kosten und Provision

(1) Die Kosten pro Gutscheinpaket (beinhaltet 2 Gutscheine) belaufen sich auf € 379,00. Couponcatcher erhält für jeden verkauften Gutschein eine Provision. Die Höhe der Provisionen variiert je nach dem im Bestellformular gewähltem Provisionspaket.

(2) Die Provision von Couponcatcher wird auch fällig, soweit die Ausführung des Geschäfts aus einem in der Person des Kunden liegenden Grunde unterblieben ist.



§ 3 Anzeige und Abrechnung

(1) Couponcatcher informiert den Kunden monatlich über die verkauften Gutscheine und überweist die eingezogenen Beträge ebenfalls monatlich.

(2) Couponcatcher erhält die Provision für die ausgeführten Geschäfte nach monatlich von Couponcatcher vorgelegter Abrechnung.



§ 4 Vorgeschriebene Rabattangaben

(1) Couponcatcher hält die von dem Kunden angegebenen Rabatte ein.

(2) Sollte Couponcatcher Gutscheine unter dem vorgeschriebenen Rabatt verkaufen wollen, so hat Couponcatcher die vorherige schriftliche Zustimmung des Kunden einzuholen.

(3) Bei nichtgenehmigter Unterschreitung des Rabattes ist der Kunde zur Zurückweisung des Geschäfts auch berechtigt, wenn sich Couponcatcher zur Deckung des Preisunterschiedes bereit erklärt.

 

§ 5 Ersatzansprüche des Abnehmers

(1) Couponcatcher übernimmt gegenüber dem Abnehmer des Gutscheines keinerlei Haftung für die dem Gutschein zugrundeliegende Dienstleistung oder Ware. Gegenüber dem Abnehmer des Gutscheins haftet allein der Kunde für alle potentiellen Ansprüche.

(2) Macht der Abnehmer des Gutscheins Ansprüche wegen Mängeln geltend, so wird Couponcatcher dies dem Kunden unmittelbar anzeigen.

 

§ 6 Dauer, Kündigung

(1) Das Vertragsverhältnis unterliegt einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Das Vertragsverhältnis verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, soweit es nicht von einer der Parteien schriftlich drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wird.

(2) Das Kündigungsrecht gemäß § 314 BGB bleibt hiervon unberührt.

 

§ 7 Teilunwirksamkeit

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit des Vertrags im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll eine angemessene Regelung gelten, die dem am nächsten kommt, was die Parteien gewollt hätten, wenn sie bei Abschluss dieses Vertrags den Punkt bedacht hätten.

 

§ 8 Vertragsänderungen

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt insbesondere auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

 

§ 9 Gerichtsstand, Erfüllungsort

Gerichtsstand und Erfüllungsort für diesen Vertrag ist der Geschäftssitz von Couponcatcher.

 

§ 10 Deutsches Recht

Für alle in diesem Vertrag geregelten Rechtsbeziehungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.